Modul 5

Mitarbeiter und Teams entwickeln

Thema und Ziel:

In Inklusionsbetrieben arbeiten Menschen mit unterschiedlicher Herkunft und Leistungsfähigkeit sowie unterschiedlichem Erfahrungsschatz und Ausbildungsgrad. Das erfordert, den Einzelnen bewusst wahrzunehmen, auf ihn individuell einzugehen und ihn entsprechend seiner Stärken einzusetzen.

Dieser Handlungsansatz lässt sich von folgenden Fragen leiten: Was kann der einzelne Mitarbeiter und was braucht er, um sich zu entwickeln? Wo steht das Team? Welche Ziele sollen mit dem Team erreicht werden? Wie kommen Sie Schritt für Schritt dorthin? Das Seminar unterstützt Sie bei Ihrer Mitarbeiterentwicklung.

Inhalte:

  • Gestaltung von Lernprozessen
  • Kompetenzen feststellen und fördern
  • Kollegiale Unterstützungsleistungen
  • Mitarbeiterfördergespräche
  • Ziele mit Mitarbeitern und dem Team vereinbaren
  • Unterstützungsleistungen durch das Integrationsamt und den Integrationsfachdienst

Zielgruppe:

Mittlere Führungsebene von Inklusionsbetrieben und -abteilungen mit Personalführungsverantwortung

Methoden:

Wissensinput, Erfahrungsaustausch, Übungen, Erarbeiten konkreter Handlungsoptionen

Zeit, Ort und Kosten:

Nach Absprache als zweitägige Inhouse-Fortbildung oder bei der carisma GmbH in Stuttgart. Bitte fordern Sie ein für ihre Anforderungen maßgeschneidertes Angebot an.

Referentin:

Monika Junginger, Geschäftsführerin MM EMPOWERMENT GmbH, Systemischer Business Coach